willkommen bei
Gwärb Eschenbach
Netzwerk für Unternehmertum

News

Gwärb Eschenbach - Netzwerk für Unternehmertum Nach dem Ja zu längeren Ladenöffnungszeiten: Jetzt diskutiert der Kantonsrat diverse Vorstösse...
Ladenschlussgesetz: Luzerner Kantonsrat sagt Ja zu längeren Öffnungszeiten | Luzerner Zeitung luzernerzeitung.ch Die 120 Luzerner Volksvertreter stimmen einer Lockerung des Ladenschlussgesetzes deutlich zu. Hier gibt's den Liveticker.
03 Dec 2019 - 15:59
Gwärb Eschenbach - Netzwerk für Unternehmertum Jobverlust wegen Digitalisierung: Akademiker sind fünfmal so stark gefährdet wie Handwerker. Was aber nicht bedeutet, dass sich Handwerker nicht mit der Digitalisierung auseinandersetzen müssen.
Jobverlust wegen Digitalisierung: Akademiker sind fünfmal so stark gefährdet wie Handwerker | Luzerner Zeitung luzernerzeitung.ch Einer neuen Studie zufolge sind von der Automatisierung nicht die einfachen Berufe am stärksten bedroht, sondern die hoch qualifizierten. Ist für die Zukunft am besten gerüstet, wer eine Handwerkerlehre macht?
27 Nov 2019 - 13:20
Gwärb Eschenbach - Netzwerk für Unternehmertum Jobverlust wegen Digitalisierung: Akademiker sind fünfmal so stark gefährdet wie Handwerker. Was aber nicht bedeutet, dass sich Handwerker nicht mit der Digitalisierung auseinandersetzen müssen.
Jobverlust wegen Digitalisierung: Akademiker sind fünfmal so stark gefährdet wie Handwerker | Luzerner Zeitung luzernerzeitung.ch Einer neuen Studie zufolge sind von der Automatisierung nicht die einfachen Berufe am stärksten bedroht, sondern die hoch qualifizierten. Ist für die Zukunft am besten gerüstet, wer eine Handwerkerlehre macht?
27 Nov 2019 - 13:20
Gwärb Eschenbach - Netzwerk für Unternehmertum Wein & Klang (Ausgabe XII) im Südhang mit Trio Capella: Erlesene Qualität für Ohr & Gaumen! 18 Oct 2019 - 22:35
Gwärb Eschenbach - Netzwerk für Unternehmertum
Marie-Agnes Strack-Zimmermann Heute ist Tag des Handwerks. Ein großes Dankeschön an eine tragende Säule unserer Gesellschaft. (MASZ)
10 Oct 2019 - 09:56

mehr

Agenda / Pöstli-Termine

Kalender Nr. 463 Januar Ausgabe
Datum Mi, 18.12.19
Kalender Nr. 464 Februar Redaktionsschluss
Datum Mo, 20.01.20
Kalender Unternehmerforum Spezial: Besichtigung Überbauung Oberhof
Datum Fr, 24.01.20 19:00 - 22:05
Kalender Nr. 464 Februar Ausgabe
Datum Mi, 29.01.20

mehr

Im letzten Pöstli hat der Vortand die Mitglieder von Gwärb Eschenbach aufgerufen, sich primär für die Mitarbeit in der Ortsplanungskommission, aber auch für die allfällige Übernahme anderer Aufgaben in weiteren Gremien zu melden. Es freut uns sehr, dass wir auf diesen Aufruf diverse Meldungen von valablen Kandidatinnen und Kandidaten für verschiedene Funktionen entgegennehmen durften. Dies untermauert den bisher erst angekündigten Anspruch der Eschenbacher Gwärbler, vermehrt politischen Einfluss und damit auch Verantwortung zu übernehmen, nun auch mit konkreten Taten: Nämlich mIt unternehmerischer Entschlossenheit und der Bereitschaft, sich für das Eschenbacher Unternehmertum und damit auch für die Gemeinde einzusetzen. Herzlichen Dank allen Interessierten und Engagierten dafür!

Im Rahmen eines ausseordentlichen Unternehmerforums bieten wir unseren Mitgliedern die Möglichkeit, das neue Zentrum Oberhof zu besichtigen.

Wir treffen uns am

Freitag, 24. Januar 2020
um 19:00 Uhr

vor dem Zentrum Oberhof
(beim Baum vor dem Eingang zum Coop).

Projektleiter und Investor Beat Burkard wird uns persönlich durch die neu enstandenen Geschäftsräumlichkeiten sowie durch die Gemeinschaftspraxis führen und lädt uns anschliessend zu einem Apéro ein.

Gwärb-Eschenbach-Mitglieder melden sich bitte bis am Dienstag, 21. Januar hier an. Vielen Dank.

Der Hauptzweck von Gwärb Eschenbach ist die Vertretung der Interessen der Eschenbacher Unternehmerinnen und Unternehmer. Dazu gehört aktives Networking und selbstverständlich auch politische Einflussnahme. Mit der an der letzten GV beschlossenen Neupositionierung und Umfirmierung haben unsere Mitglieder einstimmig den Grundstein für den Ausbau dieser wichtigen Aktivität gelegt.

Der Vorstand hat bei Gesprächen mit dem Gemeinderat entsprechend positive Signale erhalten und sieht aktuell z. B. bei der Ortsplanungskommission eine konkrete und sinnvolle Möglichkeit, politische Verantwortung wahrzunehmen und dabei die für uns lokal tätigen Firmeninhaber, Arbeitgeber, Lehrlingsausbildner existenziellen lokal-unternehmerischen Werte einzubringen. 

Seit den letzten Kantonsratswahlen sind wir Eschenbacherinnen und Eschenbacher mit unseren drei wiedergewählten Gwärb-Eschenbach-Mitgliedern Adrian Bühler, Othmar Amrein und Josef Wyss sowie der neu gewählten Angelina Spörri in Luzern perfekt vertreten. Nun bietet sich die seltene Gelegenheit, Eschenbacher Werte & Interessen direkt nach Bern zu bringen!